Sobald Sie ein Programm gefunden haben, das Sie herunterladen möchten, tippen Sie einfach so, wie Sie es tun würden, wenn Sie es streamen würden. Für Filme bringt dies Sie auf den Titelbildschirm, mit einem großen Play-Button an der Spitze, einige Details über den Film in der Mitte und zwei Optionen: “Meine Liste” und ein “Download”-Button mit einem Abwärtspfeil. Für TV-Sendungen sehen Sie ein ähnliches Setup, aber der Download-Button nach unten befindet sich neben den Titeln jeder einzelnen Episode. Wie Sie dorthin gelangen, hängt jedoch davon ab, welche Version der App Sie verwenden, aber in den meisten mobilen Apps müssen Sie nur das Symbol “Downloads” am unteren Rand der App finden, um alle Inhalte anzuzeigen, die Sie heruntergeladen haben. Wenn dies Ihr erstes Mal ist, drücken Sie einfach die Schaltfläche “Weitere zum Herunterladen finden” und Sie werden zu einem Abschnitt gebracht, der nur die Filme und TV-Sendungen anzeigt, die Sie herunterladen können. Ein Download kann nur auf dem Gerät angesehen werden, auf dem Sie den Titel heruntergeladen haben. Denken Sie daran, dass Netflix uns keinen Zugriff auf seinen gesamten Katalog für die Offline-Wiedergabe gibt, aber es gibt mehr als genug, um Sie zu unterhalten, egal in welcher Situation. Also, starten Sie die App, wählen Sie die Download-Qualität und beginnen Sie mit unserer kurzen Video-Anleitung oder Schritt-für-Schritt-Anleitung unten. Die Download-Funktion hat jedoch einige Einschränkungen, z.

B. kann nicht jedes Video auf Netflix heruntergeladen werden, und Sie können maximal 100 Titel auf ein einzelnes Gerät herunterladen. Wenn Sie also ein starker Benutzer sind, der die Netflix-App zum Herunterladen einer Reihe von Filmen und TV-Sendungen verwendet, sind Sie möglicherweise auf die Download-Limits und Fehler auf Netflix gestoßen. Wenn beim Herunterladen oder Ansehen eines Titels eine Fehlermeldung angezeigt wird, suchen Sie in unserem Hilfecenter nach dieser Meldung. Es gibt zwei wichtige Funktionen, von denen Sie wissen sollten, dass sie beide in Ihren App-Einstellungen ausgeblendet sind. Eine Funktion ermöglicht es Ihnen, die Qualität der heruntergeladenen Videos auszuwählen: Sie können zwischen der Standardqualität (reduzierte und gekürzte Datei) oder der überlegenen, die mehr Speicher verbraucht und die Videoqualität auf bis zu 1080p bringt wählen. Wenn Sie diese Apps verwenden, können Sie die heruntergeladenen Netflix-Videos finden, indem Sie den folgenden Pfad gehen: Gerätespeicher > Android > Daten > com.netflix.mediaclient > Dateien > Herunterladen > .of. Wenn Sie zum Ordner “Download” gelangen und nichts sehen, müssen Sie die Möglichkeit aktivieren, ausgeblendete Dateien anzuzeigen. Die Samsung My Files App macht dies einfach, da die Option direkt im Menü “Mehr” oben rechts ist. Beste Valentinstag-Liebesfilme auf Netflix: Von Romcoms bis zu Tragödien, Netflix hat Sie abgedeckt. Meine Downloads sind die Heimat für alle Inhalte, die Sie heruntergeladen haben.

Netflix stellt die Speicherinformationen direkt unter dem Titel zur Verfügung, so dass es schnell ist, um zu sehen, wie viel Speicherplatz jeder Download in Anspruch nimmt Sie eine Show tippen müssen, um zu erweitern, um die heruntergeladenen Episoden zu sehen, während Filme und Comedy-Specials einfach alphabetisch organisiert werden.